Dewangen: Fahrradfahrer auf der L1080 gestürzt

  • Weitere
    schließen
+
© Symbolfoto: onw-images

Die Landesstraße zwischen Forst und Dewangen musste während der Unfallaufnahme gesperrt werden. 

Aalen-Dewangen. Vermutlich in Folge eines medizinischen Notfalls ist am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr ein 64 Jahre alter Radfahrer auf der Landesstraße 1080 zwischen Forst und Dewangen gestürzt. Auf Höhe der Abzweigung nach Reichenbach kam der Radfahrer alleinbeteiligt zu Fall und konnte kurz darauf durch Rettungskräfte reanimiert werden. Das berichtet die Polizei. Er wurde in eine nahegelegene Klinik gebracht. Aufgrund der Rettungsmaßnahmen musste die L1080 kurzzeitig gesperrt werden. 

Zurück zur Übersicht: Dewangen

WEITERE ARTIKEL