Nachbarn löschen brennende Hecke

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Verletzt wurde niemand.

Aalen/Dewangen. Am Montagmittag kam es gegen 12 Uhr im Spitzackerring zu einem Heckenbrand. Dieser wurde laut Angaben der Polizei offensichtlich durch noch nicht erkaltete Grillkohle vom Vorabend ausgelöst, die unter der Hecke ausgebracht wurde. Das Feuer konnte von Nachbarn gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Freiwillige Feuerwehr Dewangen war mit sechs Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen angerückt.

Zurück zur Übersicht: Dewangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL