Guten Morgen: Lars Reckermann über sinnlose Aktionen

Die aufgepustete Pfandflasche

+
Lars Reckermann
  • schließen

Geht Ihnen das auch manchmal so … also das Ihnen Dinge so unglaublich sinnlos vorkommen? Ich hatte mein Erlebnis am Pfandautomaten in einem Supermarkt. Einmal im Monat trage ich mein Pfandflaschen-Täschchen zum Supermarkt und schiebe die Flaschen (Boden nach vorne) in den Automaten. Jüngst war da auch eine Plastikflasche (0,5 Liter) dabei. Die war indes arg zerquetscht und das gefiel der Maschine nicht.

Also schob sie mir die Flasche wieder zurück. Ich musste die zusammengedrückte Flasche deshalb etwas peinlich aufpusten wie einen Luftballon. Es war zum Glück keine Essigflasche. Wie dem auch sei. Ich pustete also die zerquetschte Flasche auf, schob sie in den Automaten, um dann wohl was zu hören …? Genau! Wie sie wieder zerquetscht wurde. Lars Reckermann

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare