Die Ausstellungsfreude des redlichen Herrn Riedmüller

  • Weitere
    schließen
+
-

Das Wetter spielte mit, "und das Publikum passt auch", sagte ein zufriedener Bernd Riedmüller schmunzelnd. Nach fünf Jahren Ausstellungsabstinenz hatte er seinen Garten in Wasseralfingen samt der 12 Quadratmeter großen Kunsthalle wieder für Besucher geöffnet.

Ausstellung Das Wetter spielte mit, "und das Publikum passt auch", sagte ein zufriedener Bernd Riedmüller schmunzelnd. Nach fünf Jahren Ausstellungsabstinenz hatte er seinen Garten in Wasseralfingen samt der 12 Quadratmeter großen Kunsthalle wieder für Besucher geöffnet. In Anlehnung an den diesjährigen Museumstag konnten die Gäste am Sonntag im Garten des redlichen Herrn Riedmüller die Gemälde von Selle und Mathilda Hafner betrachten – verkauft wurden auch einige Exemplare. Über 100 Gäste an einem Tag, ein positives Resultat für Riedmüller, der verrät: "Ich kann mir vorstellen, nicht mehr fünf Jahre auf die nächste Ausstellung zu warten." Das Bild zeigt die ausstellenden Künstler, Mathilda Hafner (l.) und ihren Vater Marcel "Selle" Hafner (r.) Text/Foto: BW

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL