Die Schwalben können einfliegen

  • Weitere
    schließen

Die Kunstnester sind vorbereitet. Oberkochen hofft, dass das von Ottmar Bihlmaier vom Naturschutzbund initiierte Mehlschwalbenprojekt von Erfolg gekrönt ist.

Umwelt Die Kunstnester sind vorbereitet. Oberkochen hofft, dass das von Ottmar Bihlmaier vom Naturschutzbund initiierte Mehlschwalbenprojekt von Erfolg gekrönt ist. Der städtische Bauhof – vor allem Walter Hangleiter und Tobias Mahringer – hat vor wenigen Tagen die letzten Nester in der Aalener Straße, in der Katzenbachstraße , in der Kapellensteige und im Kapellenweg auf dem Mannes-Gelände (im Bild) montiert. Bürgermeister Peter Traub dankte allen Beteiligten. Text/ Foto: ls

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL