Polizeibericht

Drei Schwerverletzte

  • Weitere
    schließen

Spraitbach. Am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr war ein 22-jähriger Fahrer eines Ford mit drei weiteren Personen im Auto auf der B298 von Spraitbach in Richtung Mutlangen unterwegs.

Spraitbach. Am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr war ein 22-jähriger Fahrer eines Ford mit drei weiteren Personen im Auto auf der B298 von Spraitbach in Richtung Mutlangen unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung Weggen-Ziegelhütte rutschte der 22-Jährige infolge einer Ölspur auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden 73-jährigen Audifahrer. Der 73-Jährige sowie zwei Insassen des 22-Jährigen wurden schwer verletzt. Der 22-jährige Fahrer und ein weiterer Insasse erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20 000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL