Lesermeinung

Ein Geheimnis

  • Weitere
    schließen

Zu den OB-Kandidaten:

In Sachen OB-Wahl in Aalen ist immer noch ein Geheimnis, was Inge Birkhold veranlasste, ihren Plan zur Kandidatur aufzugeben. Sie hatte den Ortsvorstand und die Stadtratsfraktion der CDU hinter sich; mit den Grünen war sie positiv im Gespräch, und über die Zeitungen ging sie bereits in die Öffentlichkeit.

Welche Kräfte zwangen sie zum Abbruch ihrer geplanten Kandidatur? Herr Kiesewetter weiß es, nannte aber bisher nicht die Gründe. Hängt das mit seiner eigenen Kandidatur zum Bundestag zusammen?

Wer steuert hier in Aalen so mächtig die CDU? Wenn das nicht transparent wird, ist es logisch, dass darüber spekuliert wird: Wer hält die Hand über diesen Vorgang? Sind es Geldgeber der CDU? Sind es der Bundes- oder Landtagsabgeordnete der CDU? Sind es Sympathisanten eines anderen OB-Kandidaten? Schlägt die Parteizugehörigkeit eines Zeitungsverlegers durch? Wollen sich Ex-Landräte Geltung verschaffen?

Bevor die Zeitung ruft, CDU oder Grüne sollten einen OB-Kandidaten finden, sollte sie endlich an den Stellen bohren, die eine gute Kandidatin be- und verhindern. Die Anzusprechenden sind bekannt.

Walter Haveman

Aalen

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL