Eine Mehrheit im Gemeinderat ebnet den Weg für den Sobek-Steg

Stadtentwicklung Diskutiert wie kaum ein Vorhaben zuvor wurde in Aalen der Steg, den Architekt Werner Sobek entwickelt hat. In luftiger Höhe vom Bahnhof mitten ins Stadtoval führt die Brücke, Showdown dann im Mai. Zwar gab es seit Oktober 2018 einen Grundsatzbeschluss für den Übergang, aber die Planung wurde mehrmals überarbeitet und die Kosten rannten davon.

Am 20. Mai hat der Gemeinderat mehrheitlich grünes Licht gegeben für das Projekt, und zwar mit 29 Ja und 17 Nein-Stimmen. Das Projekt ist europaweit ausgeschrieben, 2022 soll Baubeginn sein. Etwa 8,71 Millionen Euro kostet die Verbindung zwischen Stadtoval und Innenstadt. 2,14 Millionen Euro mehr als zuletzt gedacht. mas/Visualisierung Werner Sobek

Zurück zur Übersicht: Aalen