Erfolgreicher Schulabschluss an der Zweijährigen Berufsfachschule

  • Weitere
    schließen

An der Justus-von-Liebig-Schule Aalen kann man auch einen Realschulabschluss machen. Das Interessante ist, dass es zwei beliebte Profile gibt: Hauswirtschaft und Ernährung auf der einen Seite, Gesundheit und Pflege auf der anderen.

An der Justus-von-Liebig-Schule Aalen kann man auch einen Realschulabschluss machen. Das Interessante ist, dass es zwei beliebte Profile gibt: Hauswirtschaft und Ernährung auf der einen Seite, Gesundheit und Pflege auf der anderen. Damit ist zwar noch kein Berufsabschluss erreicht, aber eine wichtige Grundbildung. Und die Schülerinnen und Schüler haben einen guten Einblick in diese Bereiche und das hilft bei der Berufswahl. Profil Gesundheit und Pflege: Cora Naja Berreth (B), Simona Sophia Brack, Olivia Ciontos, Leyla Der, Leonie Drechsler, Sophie-Marie Grimm, Aslihan Gürdal, Alisa Hahn, Alicia Hirsch, Mia Jettke (B), Elen Kajzer, Isabell Klaus (B), Jennifer Meier, Nunzia Parisi (B), Klaus-Adolf Renger (P), Sina-Maria Rockstroh, Ena-Fee Samardzic, Leonie Schauermann, Alija Loreen Schmidt, Marcella Schwarz, Michael Waibel, Tabea Zenger. Profil Hauswirtschaft: Maren Arnold, Mark Bechstein, Tabea Eberhard, Viktoria Fixel, Julia Fröhlich (B), Ardenis Gashi, Lea-Martha Gebhard (B), Daniela Hügler, Lena Jabs, Jamie-Lee Klein (B), Julia Machleit, Emely Mayer, Kira Metzgen, Ayleen Nowicki, Manon Ocker, Selina Salat, Luis Schmid, Romy Seckler, Janette Paulina Vogel (B), Vladislava Weizel.

Mehr zum Thema

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL