Reifen zerstochen und Auto mit Farbe beschmiert

+
Symbolbild

Unbekannte Vandalen haben ein Auto mutwillig beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Aalen-Fachsenfeld. Unbekannte Vandalen haben zwischen Mittwochabend, 19 Uhr und Donnerstagmorgen, 7 Uhr einen geparkten VW in der Hans-Sigmund-Straße stark beschädigt. Am Auto wurden die Reifen zerstochen und zudem wurde das Auto mit Farbe beschmiert, teilt die Polizei mit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Abtsgmünd unter der Tel. (07366) 96660 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Fachsenfeld

Mehr zum Thema

Kommentare