Polizeibericht

Feuerwehr eilt zu Schwelbrand

  • Weitere
    schließen

Westhausen. Am Mittwoch, um 7.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Westhausen zu einem Fahrzeugbrand auf die L 1029 gerufen, zwischen der Einmündung zur B 290 und Frankenreute.

Westhausen. Am Mittwoch, um 7.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Westhausen zu einem Fahrzeugbrand auf die L 1029 gerufen, zwischen der Einmündung zur B 290 und Frankenreute. Vor Ort stellte sich heraus, dass an einem Seat, am Scheibenhebemotor, ein Schwelbrand entstanden war. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 13 Wehrleuten vor Ort waren, entfernte die Türverkleidung und beseitigte die Ursache.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL