Polizeibericht

Gegen Baum gefahren

  • Weitere
    schließen

Abtsgmünd. Unverletzt blieb ein 29-Jähriger am Dienstagmittag gegen 13.15 Uhr bei einem von ihm verursachten Verkehrsunfall. Mit seinem Audi befuhr er zur Unfallzeit die Kreisstraße 3240 zwischen Abtsgmünd und Reichenbach.

Abtsgmünd. Unverletzt blieb ein 29-Jähriger am Dienstagmittag gegen 13.15 Uhr bei einem von ihm verursachten Verkehrsunfall. Mit seinem Audi befuhr er zur Unfallzeit die Kreisstraße 3240 zwischen Abtsgmünd und Reichenbach. Auf Höhe Bronnenhaus kam er mit dem Fahrzeug von der Straße ab, streifte einen Weidezaun und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. Am Pkw des 29-Jährigen entstand 9000 Euro Schaden.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL