Große Nikolausfeier bei St. Augustinus

Der Nikolaus besuchte die Triumphstadt und Zochental beim Weihnachtsmarkt.

Aalen. Nach einer dreijährigen coronabedingten Pause kam der Heilige Nikolaus wieder nach St. Augustinus und stattete den Bewohnern von Triumphstadt und Zochental einen Besuch ab.

Zahlreiche Kinder und Erwachsene waren begeistert davon, was hier im Quartiersmittelpunkt der Aalener Südstadt auf die Beine gestellt wurde.

Der Kindergarten St. Augustinus gestaltete unter der Anleitung der Erzieherinnen eine abwechslungsreiche Feier in der Kirche. Kindergartenpate Gebhard Neufischer grüßte seitens der Kirchengemeinde. Und auch die Geschichte des Heiligen Nikolaus wurde kindgerecht nacherzählt.

Nikolaus Martin Kronberger war sichtlich beeindruckt von der großen Kinderschar und deren schönen Beiträgen.

Vor der Kirche erwartete die Besucher ein gemütlicher Weihnachtsmarkt. Die Mitmachkirche St. Augustinus, die Wohngemeinschaft Triumphstadt-Zochental, die Elternbeiräte des Kindergartens und die russisch-orthodoxe Gemeinde sorgten für ein vielfältiges Angebot.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare