Guten Morgen

Hätte, hätte Fahrradkette

  • Weitere
    schließen

Martin  Simon träumt von Fußball – schon wieder mal und erneut vergeblich.

Welch ein Endspiel gestern. 6:5 am 12. Juli 2020. In Londons Wembley Stadion. Und welch ein grandioser Sieg für das deutsche Team gegen wahnsinnig starke Franzosen. 120 Minuten Zittern und dann Autokorso bis der Arzt kommt. Eine Million unterm Brandenburger Tor. Freudetrunken. Volle Innenstädte, volle Eckkneipen überall. Wildfremde liegen sich in den Armen. Timo Werner und Julian Brandt haben die Sache eingetütet. Emre Can den entscheidenden Moment genutzt, und uns zum Titel geköpft. Knapp vier Wochen Fußball satt sind vorüber. Eine EM in zwölf Ländern. Europa kollektiv im friedlichen Fußball-Freudentaumel. Hat ja doch funktioniert..... Und dann klingelt der Wecker. Schrill und erbarmungslos, wie Deniz Aytekins Schiri-Pfeife. Mist. Drecks-Corona. Egal. Abputzen. Aufstehen. Rausgehen. Auf den (Redaktions-)Platz. Bis nächstes Jahr. 2021.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL