Polizeibericht

Herrenloser Reifen auf der A 7

  • Weitere
    schließen

Westhausen. Als am Sonntagnachmittag ein 20-jähriger VW-Lenker gegen 14 Uhr auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Würzburg den linken Fahrstreifen zwischen Aalen/Westhausen und Ellwangen befuhr, kollidierte er mit einem von rechts entgegenrollenden Reifen.

Westhausen. Als am Sonntagnachmittag ein 20-jähriger VW-Lenker gegen 14 Uhr auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Würzburg den linken Fahrstreifen zwischen Aalen/Westhausen und Ellwangen befuhr, kollidierte er mit einem von rechts entgegenrollenden Reifen. Unklar ist, woher der Reifen kam. Der Fahrzeuglenker, der den Verlust des Reifens jedoch bemerkt haben müsste, setzte seine Fahrt fort. An dem VW entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL