Ein Tag für die Kinder in Hofen

+
Die Jugendhandballer waren mit einer Torwand beim Umzug und der Spielstraße beteiligt.
  • schließen

Die vergangenen Pandemie-Jahre waren vor allem für die Kleinen nicht einfach. Nun dürfen sie in Hofen wieder das Kinderfest feiern.

Aalen-Hofen. Mit einem bunten Festzug startete nach der Pause das traditionelle Kinderfest in Hofen. Viele Kinder aus der Kappelbergschule und vom katholischen Kindergarten St. Georg, kostümiert als Feuerwehrmitglieder, als Schwimmer oder als Sportler, waren mit viel Freude vom Rathaus durch von vielen Zuschauern gesäumte Straßen hinauf zum Schul- und Sportgelände unterwegs.

Im Zug waren auch Gruppen der TG Hofen – Skifahrer in historischen und moderneren Outfits-, Handballer mit Torwand, die Radballer, Reiter, sowie Bauwagen und Dartspieler mit Traktoren und Anhänger dabei. Vorneweg zog hinter den Fahnen des Ortes der Ortschaftsrat, teils mit Laufrädern.

Auf dem Sportgelände begrüßte Ortsvorsteher Christian Wanner die Kinder und die Gäste. „Die Kinder waren in den vergangenen Jahren am meisten gebeutelt, besonders für sie richten wir diesen Tag aus“, sagte er. Auch weiterhin werde man in ihre Zukunft investieren, so werde der Kindergarten erweitert und auch die Ganztagesbetreuung in der Schule angegangen.

Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle freute sich über den „fulminanten Umzug“ mit vielen Kindern, aber auch Vereinsmitgliedern in teils historischen Kostümen. Dieser Tag sei für die Kinder, sie sollten besonders viel Spaß haben.

Das ließen sich diese nicht zweimal sagen, denn danach begann ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Die Kinder stürmten die Hüpfburg, das Karussell und die ersten Spielmöglichkeiten, während die älteren Besucher sich eine Stärkung an den Ständen der Vereine holten, Kaffee und Kuchen bot der Kindergarten an. Nachdem die Stationen der Spielstraße aufgebaut waren, ging es auch dort mit verschiedenen Geschicklichkeitsspielen los. Zudem war das Kinderschminken sehr gefragt. Die musikalische Unterhaltung bot der MV Oberkochen.

Den Abschluss des Umzuges bildeten diese Traktoren von Bauwagen und Dart-Club.

Zurück zur Übersicht: Hofen

Kommentare