Guten Morgen: Tobias Dambacher über erschreckende Botschaften im Internet

Hormonbauch oder Bierbauch?

+
Tobias Dambacher

Wird künstliche Intelligenz eines Tages die Weltherrschaft übernehmen? Kein Mensch versteht mehr, wie neuronale Netzwerke wirklich ticken. Es kann schon unheimlich sein. Der Onlinehändler Amazon hat ein Patent, mit dem Pakete auf den Versandweg gelangen sollen, noch bevor sie der Kunde bestellt hat. Algorithmen bestimmen, welche Anzeigen im Internet man sieht.

Maßgeschneidert. Am Donnerstagmorgen habe ich auf Bäuche geblickt. Genauer gesagt fragte mich die Werbung: Hormonbauch oder Bierbauch und empfahl mir eine Diätform, die ich bis gestern für ein Bildformat gehalten habe: 16:8. Ich bin mir sicher, obwohl ich keine Kleidung online kaufe - von irgendwoher ist schon eine Hose eine Größe größer zu mir unterwegs. 

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare