Hubschraubereinsätze: Wann werden sie angefordert und warum werden Täter wieder freigelassen?

  • Weitere
    schließen
+
-
  • schließen

Drei Fragen an Holger Bienert, Leiter der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des Polizeipräsidiums Aalen.

Aalen. Sind Polizeihubschrauber im Einsatz werden in den meisten Fällen Einbrecher oder vermisste Personen gesucht. Gerade am heutigen Mittwochmorgen kam es zu zwei Einsätzen des Polizeihubschraubers, bei dem jeweils die Einbrecher auf den Gebäudedächern gefunden wurden.  

Doch wer entscheidet, wann ein Hubschrauber zur Hilfe gerufen wird? Und wann ist ein solcher Großeinsatz berechtigt? In den sozialen Medien wurde darüber hinaus diskutiert warum, wie im Aalener Fall, die Einbrecher nach einem solchen Großeinsatz wieder freigelassen werden. 

Wir haben mit Holger Bienert, Leiter der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit des Polizeipräsidiums Aalen gesprochen: 

Ist ein Hubschraubereinsatz bei solch einem Fall wie beim Baumarkt am Mittwochmorgen gerechtfertigt?

Bienert: Die Polizei bedient sich der Einsatzmittel, die zur Verfügung stehen. Dazu gehört auch standardmäßig der Hubschrauber. Wie es sich in diesem Fall herausgestellt hat, war der Einsatz des Hubschraubers Gold wert. Die Einbrecher konnten durch die Wärmebildkamera am Hubschrauber auf dem Dach lokalisiert werden. Anschließend ist der Hubschrauber weiter nach Crailsheim zu einem ähnlichen Einsatz, bei dem Einbrecher auf gleiche Weise lokalisiert wurden.

Wie wird entschieden, wann ein Hubschrauber angefordert wird?

Bienert: Der Einsatz eines Hubschraubers hängt von verschiedenen Faktoren ab. Steht uns der Hubschrauber zur Verfügung, sind die Kollegen im Einsatz oder auch wie zielführend es ist. Das ist immer eine Einzelfallentscheidung. Wäre uns der Fall aus Aalen erst heute Morgen gemeldet worden, anstatt aktuell als der Alarm gestern losging, wäre ein Hubschraubereinsatz heute nicht nötig.

Wieso wurden die mutmaßlichen Täter nach den polizeilichen Maßnahmen wieder freigelassen?

Bienert: Dies liegt in der Bewertung der Staatsanwaltschaft. Wenn eine Unterlassungshaft angestrebt wird, werden die Haftgründe geprüft. Wie die Schwere der Tat oder ob Verdunkelungs- oder Fluchtgefahr vorliegen.  Wie es speziell im Fall des Einbruchs ist, ist mir nicht bekannt.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL