Hubschraubereinsatz: Zwei Vermisste wohlbehalten in Aalen gefunden

+
In der Nacht gab es zwei Vermisstensuchen in Waiblingen und Aalen.

Erst in Waiblingen und dann in Aalen wurde in der Nacht jeweils eine Person gesucht

Waiblingen/Aalen. Am Sonntagabend gegen 23.33 Uhr wurde im Bereich Waiblingen eine junge Frau gesucht. Da zunächst davon ausgegangen werden musste, dass sie sich in einer hilflosen Lage befinden könnte, wurde unter anderem ein Polizeihubschrauber zu Suche eingesetzt. Kurze Zeit später wurde die Gesuchte am Bahnhof Aalen wohlbehalten aufgegriffen, teilt die Polizei in der Nacht mit. Die Suche mit dem Hubschrauber konnte somit eingestellt werden. Anschließend wurde der Hubschrauber gegen 0.10 Uhr für einen ähnlich gelagerten Fall in Aalen eingesetzt. Hier wurde der gesuchte Mann noch vor dem Eintreffen des Hubschraubers durch eine Streifenwagenbesatzung aufgegriffen, so die Polizei weiter. Auch ihm ging es gut und der Hubschrauber konnte seinen Rückflug antreten.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare