Irisches Flair

Neue Musiksession „Ostalb Craic“ bringt die Grüne Insel nach Aalen.

Aalen. Markanter Dudelsack, flirrende Fiddle und pulsierender Bodhrán: Wenn die Musikerinnen und Musiker zu ihrer monatlichen Session „Ostalb Craic“ zusammenkommen, bringen sie irisches Flair nach Aalen.

Der Aalener Fiddler Guénaël Morin ist mit keltischem Folk aufgewachsen und organisierte bereits zahlreiche Irish Music Sessions, von Mailand bis Montréal. „Die Atmosphäre unter den Musikerinnen und Musikern ist herzlich und ungezwungen“, schwärmt der 35-Jährige.

Nun holen Guénaël Morin und seine Freunde diese besondere Tradition auch nach Aalen. Immer am letzten Freitag eines Monats treffen sie sich in den „Mavericks“-Lokalen, entweder im Irish Pub oder (bei schönem Wetter) auf der Terrasse der EssBar in der Fußgängerzone.

Infos unter www.facebook.com/OstalbCraic.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare