Guten Morgen:

Karibikstrand und Ostalb-Badezimmer

+
Marcia Rottler

Marcia Rottler erklärt, wie Sie fast kostenlos ans Meer kommen.

Dieser Guten Morgen ist nichts für Sie, wenn Sie genüsslich am Frühstückstisch in Ihre Butterbrezel beißen oder einen Kaffee schlürfen wollen. Wenn Sie neugierig sind, wie Sie (fast kostenlos) ans Meer kommen, sollten Sie weiterlesen. Zum Ziel gelangen Sie mit Fantasie, einer Nasendusche und Salzwasserlösung. Denn wer noch nie eine Nasendusche gemacht hat, weiß nicht, dass er dabei in den Genuss (Triggerwarnung, jetzt kann’s eklig werden) von Salzwasser, das den Rachen hinunterläuft, kommt – zumindest, wenn man es nicht richtig macht. Das Motto in diesem Fall: Aus der Not eine Tugend machen. Augen zu, Salz im Rachen bewusst schmecken und Fantasie ankurbeln. So verwandelt sich das Badezimmer auf der Ostalb in einen Strand an der Karibikküste. Sie glauben mir nicht? Probieren Sie’s gern aus …

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare