Polizeibericht

Kradfahrer schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Hüttlingen. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Freitagnachmittag, um 14.50 Uhr, auf der B 29, Höhe Oberalfingen, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 57-jähriger Kawasaki-Fahrer verletzt wurde.

Hüttlingen. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Freitagnachmittag, um 14.50 Uhr, auf der B 29, Höhe Oberalfingen, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 57-jähriger Kawasaki-Fahrer verletzt wurde. Der Motorradfahrer war hinter einer Fahrzeugkolonne unterwegs, die vor ihm stark abbremste. Der Biker kam zu Fall und rutschte gegen das Auto einer 56-Jährigen. Durch den Sturz zog er sich mehrere Knochenbrüche zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Gesamthöhe von rund 5500 Euro.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL