Langertschule spendet kreativ

+
Bei der symbolischen Spendenübergabe: (von links) Alexandra Schütz (Kinderhospizdienst), Lehrerin Tatiana Schlee und Rektor Matthias Lewandowski.

Benefiz Die Langertschule nahm unter der Leitung von Lehrerin Tatiana Schlee an der „Winter Wonder KinderArtAktion“ teil. Schülerinnen und Schüler durften zeichnen zum Thema „Weihnachten“. Als Dank erhielt die Schule ein Riesenposter mit allen Bildern der Kinder, jedes Kind bekam eine kostenlose Wunschkarte mit seiner eigenen Zeichnung. Familienmitglieder und Freunde konnten dann Weihnachtsgeschenke mit der Kinderkunst bestellen:

Becher,Mousepads, Tischsets, Brotdosen, Aufkleber oder Glückwunschkarten. Insgesamt kamen so 515,25 Euro zusammen, die die Langertschule an das Kinderhospiz in Aalen spendet.Das Bild zeigt (von links) Alexandra Schütz (Kinderhospizdienst), Lehrerin Tatiana Schlee und Rektor Matthias Lewandowski. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare