Polizeibericht

Langholzzug schwenkt aus

  • Weitere
    schließen

Westhausen. Beim Linksabbiegen von der B 29 auf die B 290 schwenkte ein Langholzzug am Montagmittag gegen 12.30 Uhr mit seiner nach hinten überstehenden Ladung auf dem rechten Fahrstreifen aus und beschädigte dabei die linke Seite des Führerhauses eines gerade vorbeifahrenden Sattelzuges.

Westhausen. Beim Linksabbiegen von der B 29 auf die B 290 schwenkte ein Langholzzug am Montagmittag gegen 12.30 Uhr mit seiner nach hinten überstehenden Ladung auf dem rechten Fahrstreifen aus und beschädigte dabei die linke Seite des Führerhauses eines gerade vorbeifahrenden Sattelzuges. Der 68-jährige Lenker des Langholzlaster fuhr ohne anzuhalten weiter und konnte nach einem Zeugenhinweis kurze Zeit später von der Polizei angetroffen und kontrolliert werden. Der Schaden an dem Führerhaus beträgt ca. 3000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL