Adventskalender, die 16. Tür

Lockdown – jetzt ist es soweit

  • Weitere
    schließen

Kinder fragen oft in dieser Zeit, wann ist Weihnachten? Aber noch mehr beschäftigte die Gesellschaft, wann kommt der Lockdown? Jetzt ist es soweit. Wer jetzt weniger zu tun hat, kann versuchen, Ordnung zu schaffen.

Kinder fragen oft in dieser Zeit, wann ist Weihnachten? Aber noch mehr beschäftigte die Gesellschaft, wann kommt der Lockdown?

Jetzt ist es soweit. Wer jetzt weniger zu tun hat, kann versuchen, Ordnung zu schaffen. Entschleunigung ist etwas, was wohltuend sein kann und dem ursprünglichen Gedanken des Advents viel mehr entspricht, also unser traditioneller Vorweihnachtsfeiermarathon.

Manchen plagen Sorgen, weil er doch gerne viel tun würde, aber nicht darf und nicht weiß, ob er finanziell über die Runden kommt. Undwer systemrelevant ist, für den dreht sich das Hamsterrad weiter.

Egal, wo wir gerade stehen, halten wir inne und versuchen wir uns neu auszurichten. Versuchen, dorthin Licht zu bringen, wo es dunkel ist und das im Austausch mit den Angehörigen und Freunden, die sich jetzt beständig und krisenfest sind. Das wird uns guttun!

Manfred Metzger, Pfarrer in Unterkochen/Ebnat

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL