Lockerung kam zu kurzfristig: Kino am Kocher wird vor dem Umzug nicht öffnen

  • Weitere
    schließen
+
Archivbild

Ab heute, 1. Juni, sind Kultur- und Kinovorstellungen mit weniger als 100 Besuchern wieder möglich. 

Aalen. Für viele unerwartet kam am Pfingstwochenende die Nachricht: Theatervorstellungen, Konzerte oder auch Kinoaufführungen mit weniger als 100 Besuchern sind jetzt wieder erlaubt. Im Artikel können Sie die Einzelheiten nachlesen. Voraussetzung für eine Öffnung ist, dass die Veranstalter ein Hygienekonzept erstellen müssen. 

Für das Aalener Kino am Kocher kommen die Lockerungen zu kurzfristig. Auf ihrer Facebookseite teilen die Verantwortlichen mit: Wir haben uns entschieden am jetzigen Interimsstandort in der Turnstr. nicht mehr zu öffnen! Der Aufwand wäre für die kurze Zeit bis zum Umzug in den Kulturbahnhof einfach zu groß. Wir starten nächste Woche mit dem Rückbau in der Rosa Villa.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL