Guten Morgen: Erik Roth auf der Suche nach einem Schlupfloch

Man kann's ja mal versuchen...

+
Erik Roth

Ach, die moderne Technik und ihre Spielereien. "ALEXA?! MACH MUSIK!" - schwupps, die Kugel spielt die Lieblingslieder ab. "SIRI?! RUF KOLLEGEN XY AN" - kurz darauf steht die Leitung. Ob man's braucht? Das sei dahingestellt. Ob's immer funktioniert wie gewollt? Das ist auch eine andere Frage. Aber langsam entsteht der Verdacht: Die Dinger, die wir ursprünglich zum Telefonieren benutzt haben, fragen gar nicht mehr, ob man was braucht.

Sie hören einfach trotzdem zu. Einmal zu viel mit dem Nachbarn über sein Baby gesprochen - schwupps: Onlinehändler kommen mit Angeboten für Windeln und Kinderwagen. Über das Geschäftsmodell eines Lieferdienstes diskutiert? Schon liefert YouTube die Reportage zu den Arbeitsbedingungen im Unternehmen. Zufall? Vielleicht. Und wenn nicht: Also so ein 6er im Lotto, das wär schon was, so ein 6er im Lotto. Was halten Sie persönlich von einem 6er im Lotto? Also dem Jackpot, dem 6er im Lotto eben. 6er im Lotto, 6er im Lotto, 6er im Lotto. So. Und jetzt warten. Irgendein Algorithmus arbeitet bestimmt schon.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare