Martinimarkt: Zum Bummeln ging's am Montag in Aalens Innenstadt

  • Weitere
    schließen

Wenn im November die Düfte von Bratwürsten und Gewürzen durch die Gassen von Aalens Innenstadt wabern, kann das nur bedeuten: Es ist wieder Martinimarkt.

Freizeit Wenn im November die Düfte von Bratwürsten und Gewürzen durch die Gassen von Aalens Innenstadt wabern, kann das nur bedeuten: Es ist wieder Martinimarkt. Am Montag lockte dieser viele Besucherinnen und Besucher in die City. Verkäufer priesen ihre Ware an, demonstrierten, was Küchengeräte können, verkauften Hosenträger, Unterhosen, Magenbrot & Co. Beratungsgespräche wurden geführt wie gewohnt – nur eben mit Abstand und Maske. Corona wegen wurde der Markt entzerrt, Stände zwischen Rathaus und Sparkassenplatz luden zum Bummeln ein. Foto: opo

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL