Mülleimer überfordert

  • Weitere
    schließen
+
-

Ein SchwäPo-Leser hat sich geärgert. Am Vormittag ist er am Kocher entlang gewandert: hinter dem Landratsamt vorbei, am Kaufland bis zur Burgstallstraße, die Wanderung ging dann weiter über Zebert, den Pelzwasen, Himmlingen, den Grauleshof und das neue Baugebiet Galgenberg-Ost.

Ärgernis Ein SchwäPo-Leser hat sich geärgert. Am Vormittag ist er am Kocher entlang gewandert: hinter dem Landratsamt vorbei, am Kaufland bis zur Burgstallstraße, die Wanderung ging dann weiter über Zebert, den Pelzwasen, Himmlingen, den Grauleshof und das neue Baugebiet Galgenberg-Ost. Dabei sind ihm die Hinterlassenschaften hinter dem Kaufland aufgestoßen. "Nach dem Motto rechts gekauft und dann den Müll einfach so in der Landschaft entsorgt", schimpft er - und recht hat er wohl. Offensichtlich reichen die Mülleimer nicht aus, wenn alles "to go" konsumiert wird. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL