Neues Amt mit zwei Abteilungen und 25 Mitarbeitern

  • Weitere
    schließen

aalen.kultur&event ist kein Eigenbetrieb, sondern ein neues Amt der Stadt Aalen.

Zum Mitarbeiterstab von aalen.kultur&event zählen 25 Personen, nicht alle sind Vollzeitmitarbeiter. Das Amt unter Leitung von Florian Münzmay steht auf zwei „Beinen“: Die technische Abteilung wird angeführt von Betriebsleiter Christian Mathéus; Leiterin der kaufmännischen Abteilung samt Marketing ist Stephanie Bestle.

Der Umsatzverlust durch nicht stattgefundene Veranstaltungen im ersten Coronajahr 2020 liegt laut Florian Münzmay gegenüber dem Vorjahr bei etwa einem Drittel. Dass er nicht noch höher ausgefallen ist, liege daran, dass kommunale Veranstaltungen wie Gemeinderats- und Kreistagssitzungen coronabedingt in die Stadthalle verlegt wurden. Münzmay: „Jede Veranstaltung, die hier stattfindet, muss auch bezahlt werden.“

Große wissenschaftliche Kongresse in Aalen: An diesem Ziel arbeitet „aalen.kultur&event“ gemeinsam mit der Hochschule Aalen. Münzmay „Wir wollen mit der Hochschule gemeinsam aktiv werden und neue Themen für Aalen entdecken.“

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL