Plastikverpackungen und Chipstüten landen im Straßengraben

  • Weitere
    schließen

Plastikverpackungen, Chipstüten & Co.liegen im Straßengraben zwischen Essingen und Hohenroden. Immer wieder entsorgen in Essingen und drumherum unbekannte Bürgerinnen und Bürger ihren Müll in der Natur.

Umwelt Plastikverpackungen, Chipstüten & Co.liegen im Straßengraben zwischen Essingen und Hohenroden. Immer wieder entsorgen in Essingen und drumherum unbekannte Bürgerinnen und Bürger ihren Müll in der Natur. Vor Kurzem entdeckte ein SchwäPo-Leser ein Sperrmülllager am Pfaffensturz in Richtung Lauterburg. Stadt oder Gemeinde gehen dem wilden Müll meist auf den Grund. Doch den Tätern den Garaus zu machen, ist gar nicht so einfach. Übrigens: Illegale Müllablagerung ist eine Ordnungswidrigkeit, die mit Geldbußen von bis zu 100 000 Euro geahndet werden kann. Foto: jhs

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL