Polizeibericht

Radfahrer ist bewusstlos

  • Weitere
    schließen

Waldstetten-Tannweiler. Ein Radfahrer hat am Samstag bei Waldstetten reanimiert werden müssen. Das teilt die Polizei mit. Eine Gruppe von fünf Personen war am Samstag gegen 16.30 Uhr mit Rennrädern unterwegs auf dem Tannweiler Weg am Rechbergle.

Waldstetten-Tannweiler. Ein Radfahrer hat am Samstag bei Waldstetten reanimiert werden müssen. Das teilt die Polizei mit. Eine Gruppe von fünf Personen war am Samstag gegen 16.30 Uhr mit Rennrädern unterwegs auf dem Tannweiler Weg am Rechbergle. Nach einer Pause stieß ein 54-jähriger Radler seitlich gegen seinen 56-jährigen Mitradler. Hierdurch wurden beide zu Boden gerissen. Obwohl der 54-Jährige einen Helm trug, verlor er kurzzeitig das Bewusstsein und musste durch seinen Mitfahrer reanimiert werden. Die weitere Versorgung übernahmen Rettungsdienst und Notarzt. Ob dem Unfall eine medizinische Ursache vorausging, muss noch polizeilich ermittelt werden.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL