Radler kollidieren

  • Weitere
    schließen

Eine Radlerin ist auf der falschen Straßenseite gefahren.

Böbingen. Als am Freitagvormittag ein 82-jähriger Fahrradlenker gegen 10 Uhr die Unterführung der Hauptstraße zur Mögglinger Straße befuhr, kollidierte er mit einer Fahrradlenkerin, welche auf dem Radstreifen die falsche Seite befuhr. Die Beteiligten stürzten, wobei sich der Fahrradlenker leicht verletzte. Die Polizei in Heubach bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, bzw. die beteiligte Fahrradlenkerin, sich unter Tel. (07173) 8776 zu melden.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL