Guten Morgen

Reinplatzen vor Publikum

  • Weitere
    schließen

Bea Wiese über Familienleben in Corona-Zeiten

Studenten im Home-Office haben es schwer. Digitale Lehre, virale Kommilitonen, nix mit lustigem Studentenleben. Ganz ein anderes Thema sind Mamas und Papas der Studierenden im Home-Lehrsaal. Für die hatte das wahre Leben gerade wieder begonnen – die Kinder aus dem Haus und der Hund tot. Sie konnten ihrer Unabhängigkeit frönen, Essenszeiten wieder nach eigenem Magenknurren festlegen und Sonntage auf dem Sofa verbringen. Und nun? Manches wieder wie früher: Der Kühlschrank leert sich so rapide, wie sich der Schmutzwäschekorb füllt. Waschmaschine im Dauereinsatz, Internetkapazität ausgereizt. Und ab einem bestimmten Alter sind die Eltern ja peinlich. In Corona-Zeiten ist das nicht anders, aber irgendwie dann doch: Wenn Mama mit dem Wäschekorb ins Jugendzimmer reinplatzt, grinst ein ganzes Uni-Seminar.

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL