Rund 180 Menschen „spazieren“

+
Rund 170 Menschen trafen sich am Montag zum "Spaziergang" in der Aalener Innenstadt.

Zwischenfälle habe es keine gegeben

Corona Rund 180 Menschen haben sich am Montagabend zum „Spaziergang“ gegen die Corona-Maßnahmen durch Aalens Innenstadt getroffen, wie die Polizei auf SchwäPo-Nachfrage bekannt gab. Zwischenfälle habe es keine gegeben, sagte Einsatzleiter Wolfgang Daub. 

Rund 170 Menschen trafen sich am Montag zum "Spaziergang" in der Aalener Innenstadt.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare