Polizeibericht

Sattelauflieger liegt im Graben

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd. Ein 46 Jahre alter Mann fuhr einen Sattelzug am Montag gegen 13.30 Uhr auf der B29 in Richtung Aalen. Zwischen den Verteilern Ost und Iggingen geriet der Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei der Auflieger schräg in der Böschung, die Zugmaschine auf der Fahrbahn zum Stehen kam.

Schwäbisch Gmünd. Ein 46 Jahre alter Mann fuhr einen Sattelzug am Montag gegen 13.30 Uhr auf der B29 in Richtung Aalen. Zwischen den Verteilern Ost und Iggingen geriet der Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei der Auflieger schräg in der Böschung, die Zugmaschine auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Zur Bergung wurde ein Abschleppunternehmen verständigt, das den Auflieger auf die Fahrbahn zurückzog. An Zugmaschine und Auflieger entstanden jeweils mehrere tausend Euro Schaden. Die Fahrbahn war im Bereich der Unfallstelle zunächst halbseitig gesperrt, der Verkehr wurde später am Verteiler Ost ausgeleitet.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL