Polizeibericht

Schuhe lösen Suchaktion aus

  • Weitere
    schließen

Heubach. Ein paar Kinderschuhe haben am Donnerstagnachmittag eine mehrstündige Suchaktion ausgelöst. Dabei war ein Polizeihubschrauber und mehrere Streifen im Einsatz.

Heubach. Ein paar Kinderschuhe haben am Donnerstagnachmittag eine mehrstündige Suchaktion ausgelöst. Dabei war ein Polizeihubschrauber und mehrere Streifen im Einsatz. Ein Spaziergänger hatte der Polizei gegen 16 Uhr gemeldet, dass sich im Bereich einer Brücke über den Beurener Bach, zwischen Heubach und Heubach-Beuren, ein Paar Kinderschuhe der Größe 34 befinden würde. Da wegen der Auffindesituation nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich ein Kind möglicherweise in den Bach begeben hatte, und in eine hilflose Lage geraten sein könnte, wurde durch die Polizei entschieden, den Bereich großflächig abzusuchen. Hierzu waren neben mehreren Streifen , dem Polizeihubschrauber auch ein Mantrailerhund vom Polizeipräsidium Einsatz aus Göppingen im Einsatz. Die Suchmaßnahmen blieben letztendlich erfolglos und wurden gegen 18.30 Uhr beendet, informiert die Polizeidirektion.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL