Seydelmann ehrt 66 Jubilare

Acht verdiente Mitarbeiter werden zudem in den Ruhestand verabschiedet.

Aalen. Die Maschinenfabrik Seydelmann KG ehrte 66 Arbeitsjubilare und verabschiedet 8 verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand. Dies nahm auch Herr Bürgermeister Steidle zum Anlass und überbrachte die Glückwünsche der Stadt Aalen, der die langjährige Betriebstreue der Mitarbeiter als gutes Zeichen wertete.

Betriebsratsvorsitzender Harald Schönherr bezeichnete die Jubilare als Herzstück des Betriebes und als Grundstock für die Weiterentwicklung. Die Geschäftsführenden Gesellschafter Andreas und Matthias Seydelmann dankten den Mitarbeitern für ihr Engagement und der langjährigen Treue für das Unternehmen, das weltweit zu den Marktführern in der Branche der Hersteller für Maschinen und Anlagen in der Nahrungsmittelindustrie zählt.

Anschließend wurden die Jubilare und Ruheständler im Namen der Maschinenfabrik Seydelmann KG geehrt.

40 Jahre Betriebszugehörigkeit: Günter Wadulla, Guido Abele, Thomas Rupp, Joachim Tuscher und Ulrich Schmidt.

25 Jahre Betriebszugehörigkeit: Thomas Wendzik, Mariusz Krzyszofinski, Kandiah Balaratnam, Roland Mahler, Silvio Schumann, Bernd Bieg, Waldemar Kern und Klaus-Günter Herrig.

20 Jahre: Timo Gentner, Rolf Lang, Bodo Kentschke, Viktor Baitinger, Heiko Wiesner, Nicole Weber, Stefanie Wieder, Markus Marschik, Erkan Saglik, Ramazan Ermis, Darius Kubica und Katja Mihajlovska.

10 Jahre: Thomas Hoth, Siegfried Zeller, Michael Jakob, Alexander Schied, Frank Schön, Sabina Holona, Marcel Pfleiderer, Daniel Hauber, Jürgen Neubauer, Roland Geiß, Robin Schercher, Katrin Ernsperger, Mohamed Bakhouch, Allessandro Giambra, Johannes Wamsler, Andreas Dobler, Silvio Weikard, Daniel Pfister, Andreas Rieger, Marco Graf, Fabian Schwarz, Ronny Jauch, Elia Baisch, Andreas Grimminger, Matthias Paul, Alexander Fürst, Youssef BenKhalifa, Mario Malleitschus, Ferhat Güleseroglu, Pascal Hammele, Philipp Diemer, Alex Geiß, Florian Huber, Serbülent Kirnapci, Gunter Lagoki, Matthias Kirchner, Stefan Geisen, Marc Neef und Martina Wolf.

In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurden: Karl Benz, Seref Saglik, Lothar Kucher, Egon Lang, Gebhard Fürst, Claudia Funk-Stricker, Helmut Knapp und Herr Ismail Altinok.

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare