Soroptimist Aalen fördert Waisenhaus im ukrainischen Lwiw

+
Spendenübergabe bei Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg.

Benefiz Mit einer Spende von 3500 Euro unterstützt der Club Soroptimist Aalen-Ostwürttemberg ein Waisenhaus im ukrainischen Lwiw/Lemberg. Es bietet zurzeit vielen Kindern Unterschlupf, die ihre Eltern im Krieg oder auf der Flucht verloren haben. Das Geld stammt aus dem Erlös eines Benefizkonzerts mit „Ernst und Heinrich“, aufgefüllt mit Mitteln aus der Clubkasse.

⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare