Spende für das „Segeltaxi“

+
Segeltaxi

Benefiz Benjamin Weinbrenner und Armin Kausch vom Aalener Ingenieurbüro Kausch stellen erneut 1000 Euro für das „Segeltaxi“ zur Verfügung. Damit werden die geplanten „Segeltaxi“-Veranstaltungen unterstützt. Am 2. Dezember um 19.30 Uhr gibt es im Vereinsheim am Bucher Stausee eine musikalische Weltreise mit „The Chaps“ und Einblicke in das Segeltaxi Logbuch.

⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Aalen

Kommentare