Spende für den Hospizdienst

  • Weitere
    schließen
+
-

Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements hat die Sparda-Bank 6000 Euro an den Ökumenischen Hospizdienst Aalen gespendet. Die Leiterin der Aalener Sparda-Filiale, Lilia Wolf, hat den Spendenscheck überreicht.

Spende Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements hat die Sparda-Bank 6000 Euro an den Ökumenischen Hospizdienst Aalen gespendet. Die Leiterin der Aalener Sparda-Filiale, Lilia Wolf, hat den Spendenscheck überreicht. "Über die Spende sind wir sehr froh", sagt Xaver Stark, Vorsitzender des Ökumenischen Hospizdienstes Aalen. Der Hospizdienst begleitet schwerstkranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige. Im Bild von links Judith Kufka und Xaver Stark vom Hospizdienst und Lilia Wolf (Sparda). Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Aalen

WEITERE ARTIKEL