15 Erzieherinnen und ein Erzieher

  • Weitere
    schließen
+
Die Absolventinnen und Absolventen der Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher an der Fachschule St. Loreto in Aalen.

16 haben die Praxisintegrierte Erzieherausbildung am St. Loreto Aalen erfolgreich absolviert.

Aalen. 15 Schülerinnen und ein Schüler haben an der katholischen Fachschule für Sozialpädagogik St. Loreto in Aalen ihre praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin und Erzieher erfolgreich abgeschlossen.

Die Feierlichkeiten begannen in diesem Jahr aufgrund der Coronasituation in kleinem Kreis. Klasse und Lehrerkollegium feierten einen von den Schülern gestalteten Gottesdienst in der Salvatorkirche. Anschließend fand in den Klassenräumen in der Bohlschule die Überreichung der Zeugnisse zur staatlichen Anerkennung als Erzieherin bzw. Erzieher statt.

Den Preis für besondere Leistungen am St. Loreto erhielt in diesem Jahr Carolin Motzke.

Die herausragenden Abschlussarbeiten von Nathalie Österle und Carolin Motzke wurden zur Prämierung innerhalb des Gesamtinstituts eingereicht.

Die erfolgreichen Erzieherinnen und Erzieher sind: Lara Baur, Madlene Beck, Lara Breitschopf, Anna-Lena Brenner, Larissa Fachet, Lisa Fuchs, Julius Kolb, Anna Löffler, Carolin Motzke, Nathalie Österle, Alica Raab, Melanie Staudenmaier, Franziska Stimpfle, Lisa Weißert, Ann-Christine Wiedenhöfer, Louisa Willershausen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL