17-Jähriger pöbelt Frau an

  • Weitere
    schließen

Alkoholisierter Jugendlicher tritt nach Polizisten.

Aalen. Ein Jugendlicher hat am am Montagnachmittag gegen 16 Uhr in der Aalener Bahnhofshalle eine 64-jährige Frau provoziert. Er setzte sich auf die Bank, auf der bereits die 64-Jährige saß. Der Jugendliche forderte sie auf, den Mindestabstand einzuhalten und die Bank zu verlassen. Laut Polizei stieß er die Frau mehrfach gegen die Schulter. Passanten verständigten die Polizei. Als die Beamten eintrafen, wurde der Jugendliche aggressiver und trat gegen einen Polizeibeamten. Ein Alkoholtest zeigte an, dass der 17-Jährige mehr als 2 Promille Alkohol aufwies. Auf dem Polizeirevier beleidigte er alle anwesenden Beamten. Es wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL