40 verlassen die Realschule am Galgenberg

  • Weitere
    schließen
+
Insgesamt 40 Absolventinnen und Absolventen der Realschule auf dem Galgenberg feiern den Schulabschluss.

Sechs Preise und sieben Belobungen für besondere Leistungen.

Aalen. An der Realschule auf dem Galgenberg haben nach einem besonderen Schuljahr 40 Schülerinnen und Schüler die Schule verlassen; 36 mit einem Realschulabschluss und weitere mit einem Hauptschulabschluss. Erfolgreichster Abschlussschüler ist Hannes Maier mit einem Durchschnitt von 1,1. Insgesamt konnten für besondere schulische Leistungen zusätzlich 6 Preise und 7 Belobigungen ausgegeben werden.

Den Realschulabschluss haben bestanden: Klasse 10a: Nina Borst (B), Analena Feuchter, Letizia Forat (P), Nina Franz, Natalie Gaiser, Julian Gerke, Nils Hanisch, Leon Henne, Moritz Kentsch (P), Karina Markus, Leon Meckes (B), Zain Nadeem, Robin Neubauer, Elias Reck, Aileen Schmidt, Leonie Strauß, Eliah Türüc, Alisia Vahit (P), Anneli Vetter (B)

Klasse 10b: Rumeysa Aksel, Paul Bommersbach, Guido Ciofalo, Janis Durner (P), Emelie Gaiser (B), Hannah Jackert (P), Michael Jost, Luca Keil, Julian Klöpfer, Simon Klotzbücher, Jan Köble (B), Hannes Maier (P), Tharzzhra Muralithasan (B), Yannik Peitl (B), Melisa Pupo, Salome Sathiyaseelan, Lena Söllner.

Den Hauptschulabschluss haben bestanden Klasse 9: Maximilian Damer, Ebubekir Demirtas, Karina Ehrlich

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL