71-Jähriger belästigt Frauen

  • Weitere
    schließen

Senior betatscht und umarmt weibliche Busfahrgäste gegen deren Willen. Ein Fahrgast informiert die Polizei.

Aalen. Ein älterer Mann, der eine Frau belästigt. Diese Szene hat ein Fahrgast beobachtet, der am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr mit einem Linienbus zwischen Bopfingen und Aalen unterwegs war. Laut Polizeiangaben saß der Senior hinter der Mitfahrerin, als er ihr ins Haar fasste und sie mehrfach am Oberkörper berührte. Am Bahnhof in Aalen angekommen, habe der Senior eine weitere Frau belästigt. Er sprach diese Frau an, lud sie zum Kaffee ein und umarmte sie daraufhin plötzlich gegen deren Willen. Beide Frauen. so teilt die Polizei weiter mit, zeigten den Vorfall bislang nicht bei der Polizei an. Nach der Anzeigenerstattung durch einen Zeugen wurde der 71-Jährige von der Polizei beim Bahnhof angetroffen. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt.

Zur Klärung der Vorfälle werden die beiden Frauen gebeten, sich bei der Polizei Aalen unter Tel. (07361) 5240 zu melden. Bei den Opfern handelte es sich um eine etwa 50-jährige Frau mit kurzen blond-grauen Haaren. Sie war mit dunklen Jeans und bunter Bluse bekleidet. Die Geschädigte am ZOB war etwa 20-30 Jahre alt und trug ein orangenes T-Shirt und eine Stoffhose.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL