Aalen: 36-Jähriger pöbelt Passanten an und präsentiert ihnen sein Hinterteil

+
Symbolfoto

Der Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Aalen. Ein 36-Jähriger polizeibekannter Mann wurde von Beamten des Aalener Polizeireviers am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr in Polizeigewahrsam genommen, nachdem er Passanten angepöbelt hatte, seine Hose herunterzog und sein Hinterteil präsentierte. Nachdem er trotz ausgesprochenem Platzverweise weiterhin vor einem Geschäft in der Mittelbachstraße blieb, wurde er zur Dienststelle gebracht. Auf richterliche Anordnung wurde er bis 22 Uhr in Gewahrsam genommen. Das teilt die Polizei mit.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare