Aalen City: Euro-Shop schließt Ende März

+
Der Ein-Euro-Shop in der Reichsstädter Straße in Aalen.

Der Schnäppchenladen in der Reichsstädter Straße 16 zieht aus.

Aalen. Die Tage des Euro-Shops in der Reichsstädter Straße 16 sind gezählt. „Der Mietvertrag endet am 31. März“, sagt Citymanager Reinhard Skusa. Spätestens bis dahin also wird der Euro-Shop ausgezogen sein. Die Expansionsleitung der Schum EuroShop GmbH & Co.KG habe mangelnde Kundenfrequenz am Standort in der Reichsstädter Straße beklagt, weiß Dietmar Diebold, der mit der Vermarktung des baldigen Leerstands beauftragt ist. Interesse am Standort Aalen bestehe seitens der Expansionsleitung wohl weiterhin, aber möglichst in Top-Lage, also etwa am Marktplatz. Dort indes biete sich derzeit keine Option, sag der Aalener Citymanager.

Der Ein-Euro-Shop in der Reichsstädter Straße in Aalen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare