Aalen: Pkw verletzt Fußgängerin schwer

+
Symbolfoto

Ein Autofahrer übersah die 56-Jährige Fußgängerin.

Aalen. Gegen 18 Uhr befuhr am Freitag ein 56-jähriger Opel-Fahrer die Gartenstraße in Richtung Gmünder Torplatz. Als die dortige Ampel auf Grün schaltete fuhr der 56-Jährige los und bog nach links in die Friedrichstraße ab, so die Polizei. Hierbei übersah er die dort ebenfalls bei Grün querende 57-jährige Fußgängerin und erfasste sie am Bein. Die 57-Jährige musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare