Aalen: Tätliche Auseinandersetzung zwischen Fußballfans 

+
Symbolfoto

Ein Unbekannter schlug einem 28-Jährigen mit einer Glasflasche ins Gesicht. 

Aalen. Vor einer Gaststätte in der Helferstraße kam es am Samstagabend gegen 23 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen Fans zweier Fußballvereine. Wie die Polizei mitteilt, wurde dabei ein 28-Jähriger offenbar gezielt von einem bislang Unbekannten mit einer Glasflasche ins Gesicht geschlagen. Der 28-Jährige erlitt durch den Schlag eine Platzwunde. Von den Unbekannten wurde zudem ein Fan-Schal entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Tel. (07361) 5240 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare