Aalen: Unfall im Kreisverkehr

+
Symbolbild

Der Unfallverursacher pralle im Anschluss noch gegen die Schranke des Rombachtunnels.

Aalen. Am Freitag gegen 14.45 Uhr ist es im Kreisverkehr an der Robert-Bosch-Straße zu einem Unfall gekommen. Ein 19-Jähriger war laut Polizeiangaben mit seinem Hyundai auf der Stuttgarter Straße in Richtung des Kreisverkehrs zur Robert-Bosch-Straße unterwegs, als er die Vorfahrt eines im Kreisverkehr befindlichen Fahrer eines VW Polo missachtete. Der Unfallverursacher prallte im Anschluss noch gegen die Schranke des Rombachtunnels, so die Polizei weiter. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Stadt Aalen

Mehr zum Thema

Kommentare